• Rad

Seit Kurzem sind Corona-Selbsttests in Deutschland zugelassen. Diese waren bisher ein freiwilliges Angebot.

Ab Inkrafttreten des Notbremse-Gesetzes sind die Tests nun verpflichtende Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht in der Schule. Die Schüler*innen haben weiterhin die Möglichkeit, zweimal in der Woche Selbsttestungen unter pädagogischer Anleitung und Aufsicht in der Schule durchzuführen. Eine schriftliche Einverständniserklärung ist hierzu nicht mehr erforderlich. 

Wer nicht am Test teilnimmt und auch keinen anderen negativen Testnachweis vorlegt, darf nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Die Präsenzpflicht in den Schulen ist auch nach Inkrafttreten der gesetzlichen Änderung nicht aufgehoben. 

Das Elternschreiben des Ministeriums vom 22.04.2021 finden sie hier.

 

 

Covid 19

Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit der Corona Pandemie folgende offizielle Seiten des Ministeriums:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier

Landesregierung Rheinland-Pfalz

Ministerium für Bildung

Weitere Informationen zum Hygienekonzept und dem Umgang mit Erkältungssymptomen erhalten Sie im Download-Bereich.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo - Fr 07:15 - 15:00
   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.